Herzlich Willkommen

Der Krippenweg Kirchentellinsfurt findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. Für viele gehört das Entdecken der Krippen in den verschiedensten Fenstern inzwischen schon zur "Tradition", denn es macht einfach Spaß, das Warten auf Weihnachten mit Spaziergängen verkürzen.

 

Beinahe 50 Krippen sind in Kirchentellinsfurt inzwischen zu sehen. Sie sind in Schaufenstern und Privathäusern aufgestellt. Bei manchen hängt noch ein kleiner Text oder ein Gedicht. Und bei allen ist ein Ortsplan mit Hinweis auf weitere Krippen zu finden. Es lohnt sich in jedem Fall, mit Zeit und offenen Augen durch den Ort zu gehen...

 

Die Krippen sind vom ersten Advent (28. November 2021) bis zum Dreikönig (6. Januar 2022) zu sehen.

 

Einige Krippen sind klein, andere groß, manche alt und andere modern. Aber alle erzählen uns die Geschichte vom Wunder im Stall.

 

Machen Sie sich auch auf den Weg!
Kleine Entdecker können sich auf das Krippenquiz freuen, das gerade noch im Entstehen ist. Demnächst kann es auf der Webseite heruntergeladen werden.

 

Tipp: Neu dabei ist die Krippen-Garage im Himmelreich, Familie Probst, Familie Jung, E. Janzen, Waldis Fahrschule und Stoffwechsel, die Polsterei am Plon 22. Viel Vergnügen beim Entdecken!